Easy Müsli Bowl

Hier eine kleine Anleitung für alle faulen unter uns:

 

Die Zutaten sind eigentlich individuell wählbar. In meinem Fall:

 

3 EL Müsli (bei mir ist es der Basis-Frühstücksbrei von DM)

1 Becher Joghurt (klein) - alternativ vegan

1 EL Chiasamen

2 Datteln

Agavendicksaft nach belieben oder Honig

Tiefkühlfrüchte nach Wahl

 

Ein Rezept ist das zugegebener Maßen nicht aber eine Inspiration. Vor allem für alle, die wenig Zeit haben und auch nicht immer riesige Mengen an frischem Obst im Haus haben. Gefrorene Früchte gehen immer finde ich und macht gerade im Müsli den richtigen Frischekick aus. Für mich ist Müsli mit Johurt und Früchten richtiges Soulfood. Süß und herzhaft zu gleich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0