Roter Linsensalat mit Gemüse

Zutaten:

200g rote Linsen (z. B. Berglinsen von Alnatura wie in meinem Fall)

750 ml Gemüsebrühe

2 Paprika

1 Zwiebel

Kräuter der Provence (gefroren oder frisch)

2 EL Kidneybohnen

80 ml Zitirnensaft

4 EL Olivenöl

Salz un Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Zubereitung ist wie immer sehr einfach gehalten. Ihr kocht nach Anleitung die Linsen in der Gemüsebrühe bissfest. Danach lasst Ihr diese gut abkühlen. In der Zwischenzeit schneidet Ihr das Gemüse zu kleinen Würfeln und rührt mit der Mischung aus Olivenöl, etwas Wasser, dem Zitronensaft und den Kräutern das Dressing an. Schmeckt dieses gut ab, damit es nicht zu sauer wird.

 

Zu Linsen passt meiner Meinung nach Zitrone am besten. Dieser Salat ist leicht und perfekt für Grillabende geeignet. Ich persönlich bevorzuge Linsen, welche nicht einweichen müssen, da ich sehr gern spontan Dinge zubereite.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0